Spartenleiter
Frank Tyschper

05723-98167  


0171-5227140


ETSV I siegt in 2. Runde des Kreispokals

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche wurde die 2. Runde im Kreispokal ausgetragen.

Wenn der Tabellenletzte der 2. Kreisklasse auf den Tabellenersten der 1. Kreisklasse trifft, so scheint der Ausgang des Spiels klar zu sein. SC Rinteln hatte erst am Wochenende das Spitzenspiel gegen Evesen II mit 3:1 gewonnen, während Haste Hevesen II mit 3:1 unterlag.

Aber der Pokal hat, wie auch beim DFB-Pokal immer wieder zu beobachten, seine eigenen Gesetze. Rinteln führte nach 22 Min. schon mit 2:0. André Gehrke gelang aber noch in der 1. Spielhälfte in der 36. und 45. Min. der Ausgleich. Kurz nach Wiederanpfiff ging Rinteln wiederum mit 3:2 in Führung. Aber wieder gelang André Gehrke, der in den 5 bisherigen Punktspielen noch nicht getroffen hatte, der Ausgleich zum 3:3 in der 69. Min. Drei gelbe Karten in den letzten 20 Minuten zeigen, dass der ETSV bis zum Schlusspfiff alle Kräfte mobilisierte.

Spielerprofil Andi Gehrke auf “FUSSBALL.DE”

Im anschließenden Elfmeterschießen gelangen den Hastern 5 Treffer, Rinteln nur 4, so dass Das Team von Schönherr erstmalig für den ETSV, die 3. Runde (Achtelfinale) erreicht hat.

Bleibt zu hoffen, dass die Mannschaft mit dem gewonnenen Selbstvertrauen in den weiteren Punktspielen der 2. Kreisklasse erfolgreicher abschneidet als bisher mit nur 1 Unentschieden.

     Intern      |     Seitenübersicht      |     Impressum      |     Kontakt      | Letzte Änderung :  08.09.2016