"Königsallee" im Haster Wald
Teil des Europäischen
Fernwanderweges E1.


40 km Waldwege
laden ein zur Wanderung
und zur Entspannung


Bedeutung als Wirtschaftswald
ist zurückgegangen. Er liefert
aber immer noch Nutzholz.


Beim Auffüllen des Bahndammes
ist dieser See durch Entnahme
von Füllboden entstanden.


Teil des alten Grenzwalles
zwischen dem Kurfürstentum Hessen
und Königreich Hannover


Ehem. Waldweideflächen im
Haster Wald. Typische
Flächen sind noch erkenntbar.


Tonkuhlen in Wilhelmsdorf
Entstanden durch die Entnahme
für die Abdichtung des Kanals..


Grenzstein der Abteilungen
der Waldbewirtschaftung


Wer sich ruhig verhält
begegnet in der Dämmerung
dem Wappentier, dem schwarzen Reh.

     Intern      |     Seitenübersicht      |     Impressum      |     Kontakt      | Letzte Änderung :  10.02.2015