2. ETSV-Bouleturnier für Jedermann

 

Die Vorrunde findet in den ersten 2 Juliwochen statt. Anmeldung durch Email an wolfgangguemmer@aol.de oder Tel.: 05723/81328. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2017.

 

Modus: Die Gruppenspiele finden an unterschiedlichen Tagen in den ersten beiden Juliwochen statt. (Die Mannschaftsführer werden über die Spieltermine zeitgerecht informiert).

 

Eine Gruppe sollte aus 4 Teams bestehen. Die beiden Gruppenersten qualifizieren sich für das Endrundenturnier. (Je nach Teilnehmerzahl auch noch die besten Gruppendritten). Ein Spiel ist für ein Team gewonnen, welches zuerst 13 Punkte erzielt hat. Hier behält sich die Turnierleitung vor diesen Wert , je nach Anzahl der Spiele, zu verkürzen.

 

Das Endrundenturnier findet vom 14. bis 16. Juli statt.

 

Auch hier werden die Endrundenteilnehmer rechtzeitig über die Spieltermine informiert. Sollten dennoch kleinere Wartezeiten entstehen, können diese bei netten Gesprächen, Gegrilltem, oder dem einen oder anderen Kaltgetränk überbrückt werden.

 

Der Boulesport erfreut sich nach wie vor einer großen Beliebtheit. Das ist wenig verwunderlich, denn bei dieser Sportart stehen Spaß, Spielfreude und Spannung in Einklang. Das Regelwerk ist sehr überschaubar und schon aus nur 3 Personen kann eine Mannschaft gebildet werden. Eine Mannschaft muss nicht zwingend aus weiblichen oder männlichen Mitgliedern bestehen. Auch ältere Kinder können hier einbezogen werden. Insoweit ist das Boulen auch sehr familienfreundlich. Also was spricht noch dagegen , ein Team zu bilden , sich einen Namen zu geben und dann anzumelden per Mail. So, nun los, fordern Sie den Turniersieger von 2016 - Die Zwoote – heraus.

     Intern      |     Seitenübersicht      |     Impressum      |     Kontakt      | Letzte Änderung :  18.06.2017